Freitag, 17. Juli 2015


 Betonschale mit Äpfel
***
Diese Fotos habe ich schon vor drei Wochen gemacht. Ich hatte schlicht keine Zeit, es vorher schon zu zeigen.
Es war einfach soooooooo viel los.  
Wie jedes Jahr vor den Sommerferien.
***

Also.
Während einem Sonntagsspaziergang habe ich diese kleinen grünen Äpfel unter einem Apfelbaum entdeckt.
Ich habe mich sofort in diese abgefallenen ''ÄPFELI ''verguckt.
Ohne Plan sind einige Äpfel mitgekommen.


Unterwegs habe ich noch grüne Holunderbeeren gesammelt.
Zu hause angekommen machte ich noch ein ''Gartenrundgang''
und sammelte noch ein paar Blumen.
Die unbekannte Rose habe ich in Jumbo gekauft.
Eigentlich ist sie mir zu sehr pink, aber diese Rose hat sich als unkompliziert, gesund und blühfreudig bewiesen. In die Betonschale  die ich letztes Jahr gemacht habe,legte ich ein Steckschaum hinein und füllte das Ganze mit Wasser.
 Für die Äpfel habe ich ein  1.50 mm Steckdran benutzt.
Jetzt nur noch nach Lust und Laune alles in den Steckschaum arrangieren und fertig.

***



 Schöne Sommer
Martina
***




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen